Allgemein

UNSERE KRITIKPUNKTE

Also das soll nun die „bessere“ Gesundheitsversorgung sein? Das ist doch krank!

Kritik 1: Nicht vorstellbar wenn das Wetter nicht optimal ist, es schneit, regnet oder wenn es einen Stau gibt. Unfassbar.Nicht zu vergessen: Im Krankenhaus einen Parkplatz suchen, die richtige Ordination finden, etc. etc. Fahrtzeiten von knapp einer Stunde vom Seewinkel zum nächsten Arzt.

Kritik 2: Die neue Gesundheitsversorgung krankt an allen Ecken und Enden. Zum Leid der Bevölkerung im Bezirk Neusiedl am See. Nur ein Arzt für 58.000 Bürger

Kritik 3: Die Bürger im Bezirk Neusiedl am See sind die Leidtragenden der neuen, kranken Gesundheitsversorgung. Uns erwartet eine massive Verschlechterung und Reduktion der ärztlichen Versorgung. Ab 22 Uhr steht kein praktischer Arzt mehr zur Verfügung. Es kann nur ein Telefonarzt kontaktiert werden.

Die neue Gesundheitsversorgung ist krank. Das können wir uns nicht bieten lassen.